Special Bericht: Gamescom 2014

Special Bericht: Gamescom 2014

31.12.2014 17:24

Gamescom 2014


Autor: Nexas
Es war soweit, endlich traf man sich. Zwar nicht alle, aber die chaotischsten spaggos des SrG Clans waren dabei.


Gamescom 2014

Es war soweit, endlich traf man sich. Zwar nicht alle, aber die chaotischsten spaggos des SrG Clans waren dabei.

Alle versammelten sich auf den Treppen des Kölner Dom´s und warteten auf noch zwei Mitglieder dessen verdammter Zug verspätung hatte. Endlich angekommen stoßen die beiden zu der Gruppe.

Nex verteilte ohne große Begrüßung sofort ihre vergif... äh ihre vorzüglichen Muffins (wobei sie Max ein Tag davor zwang sie zu machen).

Wie seit Wochen geplant, wollten wir uns erst mal in einen Bäcker setzen und zusammen Frühstücken.
Rene meldetete sich vor seeeeeeeeeeeehr langer Zeit dies zu Planen und nun sollte dieser Plan in die Realität umgesetzt werden........epic Fail.

Nach gefühlten 5 Runden um das Saturngebäude drumherum, durch verzwickte Gassen und 3 Energydrinks später haben wir schließlich den Eingang des Saturns gefunden. Ja genau, das ist kein Bäcker, gut erkannt.
Im Saturn gönnten sich einige noch das Gamescomangebot und staubten günsitg Spiele ab.

Endlich aus dem Saturn raus liefen wir los zum Bäcker. Nex war schon total am sterben, Frank war sich gar nicht mehr sicher was er heute an dem Tag eigentlich vor hatte und Kazuke glaubte das sei ein Entführungsplan.

Noch weitere gefühlte drölf Runden durch die Stadt kamen wir an einem Stehcafe an -__- Der Plan war sich zu setzen und zu quatschen.
oke weiter gehts.... Ein Nobelschuppencafe, Rene ernsthaft? Sein Rang als "Führer" wurde degradiert. Frank kam mit der grandiosen Idee eines "McCafes" ohooooo.... ja da saßen wir.

Ein köstlicher Cafe (not) später gings dann endlich los zur Gamescom "Wuhuuu". Der Weg war f***ing lang.

Der epische Eingang hob sich uns empor. Wir stellten uns in einer Reihe auf und schossen natürlich gleich das traditionelle Gruppenfoto ^^

Innen angekommen merkten wir schnell das jeder für sich allein kämpfen musste um durch die Massen durch zu kommen. Dennoch fanden wir uns schnell wieder. Rene Und Minato (our Dreamteam) waren eiskalt und stellten sich schließlich bei "Alien Isolation" an.
Wir anderen (Nex, Kazuke (+ Tochter), Max, Joker u. Frank) liefen....ähm schlugen uns an Nintendo vorbei und warteten auf die anderen.
Die beiden kamen zurück und waren mehr als begeistert. Durchgängige Angst, die Stimmungstechnisch an die Alienfilme ran kommt. Was von die beiden auf jeden fall gekauft wird.

Raucherpause....Kekse...Eistee...noch mehr Kekse.

Zurück ins Getümmel kamen wir an Assassins Creed vorbei das für einige von uns sehr Interessant wirkte.
Dieses mal geht es darum, die Assassinen zu jagen.
Battlefield Hardline find ich auch sehr ansprechend, weil es mal um was anderes geht als ständig immer in irgendeinem Krieg zu sein. Man spielt entweder die Rolle eines Cops oder der Verbrecher. "Räume Tresore leer oder rette Geiseln" klingt doch interessant und anders.
Die Entwickler haben sich mal was einfallen lassen um aus dem alten Trott raus zu kommen. Aber genau weil es mal
was anderes ist, kommt es bei dem Großteil der comminty leider nich so gut an, was ich persönlich schade
finde. Aber mal schaun, vielleicht lässt ja das Scheuklappentragen bei einige nach und nehmen mal die "neue
Battlefield Welt" an, ohne Hatereinstellung.

Das MOBA "Heroes of the Storm" sah schon sehr interessant aus. Aber wenn man wie ich schon zu blöd für LoL ist,
brauch ich da gar nich erst weiter reden ^^..... naja oke, die Charaktere sehen schon mehr als geil aus.
Allein das man als Kerrigan aus Starcraft da durch fetzen kann, verlockt einem schon sehr das doch mal zu testen.

Auf geht´s zur nächsten Pause. Erschöpft liesen wir uns auf einen Bordstein nieder und atmeten dieses frische etwas ein, was man eigentlich nur durchs offene Fenster neben dem PC oder Konsole kennt. Ein weiterer Clan, namens "Inferno" setzte sich direkt hinter uns auf einen anderen Bordstein.
Wir standen auf und wollten weiter, Max (der Aggroman) spielte aus irgendwelchen unerfindlichen Gründen mit einer Plastikflasche, während die großen überlegten wo es als nächstes hin geht.
Auf einmal überkam ihm ein Schwall aus Hass und epischen Zorns und er tritt gegen diese verdammte Flasche die einfach nicht kaputt gehen wollte und erwischte einen Winkel, der die Flasche im Tsubasa Ozora Style richtung des Inferno Clans schoss. Wie in die Kickers nahm die Erdkrümmung keinen Einfluss auf den Flug dieser Flasche und traf einen Member des Clans mitten in die Brust.
Ich blickte nach links richtung Aggromax... er war weg! Tapfer wie eh und je hat er wohl schon den Fluchtweg auf Hinternisse abgesucht. Fast wäre ein intergalaktischer Clanwar daraus entstanden aber nach eines netten Lächelns und "Tja sorry nä" war der Ärger auch schon verflogen und sie lachten.

Auf dem Rückweg kam mir auch endlich ein Soldat mit ner fetten Waffe entgegen. Wurde auch langsam Zeit. Mein Ziel: Immer Bilder mit Soldaten ^^ *schmacht*
Und ich durfte seine Waffe halten *___*.....denkt nicht so versaut ey boah -.-

So langsam neigte sich der Tag dem Ende zu, viel wurde gesehen, aber das wichtigeste, die Clanmember konnten sich mal sehn.
Leider war ein kompletter Saiko Treff mit allen 30 Leuten undenkbar aber ich geb nicht auf. Eines Tages übernehmen wir die Weltherrschaft!



Hier alle Bilder des Gamescom Treffs: g87-Gamescom.html


Einstellungen
  • Erstellt von nexas In der Kategorie SrG Storys am 31.12.2014 17:24:00 Uhr

    zuletzt bearbeitet: 21.08.2016 11:09
Artikel empfehlen
Andere Artikel dieser Kategorie, die für Sie interessant sein könnten: Neueste Artikel der Kategorie SrG Storys

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Kommentare
  • nexas
    31.01.2015 15:49

    also dieses mal will ich ein ganzes Buffet an frühstück wenn ich ankomm herr Rene


  • Minato Nagawa
    02.01.2015 12:42

    Wird schon 😁


  • Gelöschtes Mitglied 02.01.2015 10:08

    Wäre angenehm!


  • SrG Rene X 79
    02.01.2015 01:17

    Das verbockte Frühstück mach ich dieses Jahr wieder gut, versprochen :D


Partnerforum:

Bestelle hier rüber und unterstütze das Forum (AdBlock bitte deaktivieren)


Xobor Xobor Blogs